Der Verein

GALERIE EBORAN
Verein zur Förderung junger Künstler*innen

Ziel der Galerie Eboran ist es, insbesondere jungen Künstler*innen kostenlose Ausstellungsmöglichkeiten zu bieten und Räume für kreative und künstlerische Ausdrucksformen zur schaffen. Des Weiteren sollen Personen aus der Stadt Salzburg und der Umgebung sowie Student*innen und Schüler*innen für aktuelle zeitgenössische Kunst sensibilisiert und künstlerische Ausdrucksformen nachhaltig in der Gesellschaft verankert werden. Es sollen Austausch und Diskussionen zwischen Publikum, Künstler*innen und Vermittler*innen ermöglicht und neue Diskurse angeregt werden. Der Verein agiert gemeinnützig und ist nicht auf Gewinn ausgerichtet – er wird von Stadt, Land und Bund gefördert und lebt vom Engagement und der Leidenschaft seiner Mitglieder und des Vorstandes.

Vorstand

OBFRAU

Veronika Hitzl

Wer Eboran sagt muss Veronika sagen. Die immer gut gelaunte Gründerin und gute Seele der Galerie begab sich im Jahre 1984 auf eine künstlerische Entdeckungs­reise, die bis heute andauert. Mit unermüdlichem Einsatz, einer ordentlichen Portion Mut und einer Prise Wahnsinn schafft es die Zahnarzt­assistentin seit über 35 Jahren den Betrieb am Laufenden zu halten.

STELLV. OBMANN

Daniel Huber

Im Jahr 2015 stolperte Daniel durch sein MultiMediaArt-Studium in die Galerie und gehört seitdem zum fixen Eboran-Inventar. Das Multi­talent kümmert sich nicht nur um die Administration, die gesamte Kommunikation nach Innen und Außen, sowie die Galerie- und Ausstellungs­koordination, sondern hat auch erfolgreich eigene Kunst­projekte bei Eboran präsentiert.

KASSIERIN

Magda-Rosa Schuster

Magda balanciert neuerdings nicht nur gekonnt mit den Galerie-Finanzen sondern unterstütz den Verein bereits seit 2017 in allen Belangen und das mit vollem Elan. Von Organisation über Kommuni­kation bis hin zum Krisen­management – sie ist die Frau für alle Fälle. Ihr sonniges Gemüt und ihre zuvorkommende Art machen sie einfach unersetzlich.

SCHRIFTFÜHRER

Wolfgang Richter

Wolfgang ist bereits viele Jahre mit an Bord der Eboran und steht dem Kernteam seit 2012 als Schriftführer mit Rat und Tat zur Seite. Vor seinem Eintritt in den Verein hat er die Salzburger Nachrichten mit Artikeln über die Galerie und ihr Ausstellungs­geschehen versorgt und dadurch den Verein sowie die ausgestellten Künstler*innen sehr unterstützt.

Mitarbeiter

VEREINSMITGLIED

Christian Ecker

Christian ist seit 2015 fester Bestandteil des Kern­teams der Galerie und seine Mitarbeit ist aus dem Galerie­alltag unmöglich wegzu­denken. Nicht nur bei seiner Arbeit als bildender Künstler krämpelt er seine Ärmel gerne hoch und bewaffnet sich mit Pinsel und Kamera – sondern auch bei Eboran – hier sorgt er allerdings für weiße Wände und tolle Schnappschüsse.

GALERIEDIENST

Eva-Maria Schitter

Eva-Maria ist frisch in unserem Team dabei und ist als freie Mitarbeiterin in der Galerie tätig. Sie unterstützt uns in administrativen Belangen und an Schnittstellen zwischen strategischer und externer Kommunikation.

GALERIEDIENST

Lena Riedler

Ebenfalls neu im Team ist Lena. Aktuell befindet sie sich in ihrem MultiMediaArt-Studium an der FH Salzburg. Nebenbei ist sie außerdem als Filme­macherin, Kamera­frau und Produzentin bei Film­projekten aktiv und arbeitet als Fotografin an eigenen Projekten. Bei Eboran freut sie sich tatkräftig mitzuwirken und unter­schiedliche Aufgaben zu übernehmen.