AUSSTELLUNG

Lehen in alten Ansichten

 
Gegründet wurde die Galerie Eboran 1984 in der St. Julienstraße, auch die nächsten beiden Standorte waren noch in der Elisabethvorstadt in direkter Nähe zur Lehener Brücke, bis schließlich der Wechsel auf die andere Salzachseite erfolgte. Nach den Räumen der ehemaligen Polizeiwachstube Lehen in der Ignaz Harrer Straße befindet sich die Galerie Eboran seit 2012 fast gegenüber im zweiten Stock der Ignaz Harrer Strasse 38. Anstelle der Fallnhauser Garage entstand eines jener Musterprojekte, die Lehen eine neue Dynamik verleihen sollten. Eboran stärkt dadurch die kulturelle Präsenz in Lehen: Literaturhaus, Stadtbibliothek in der „Neuen Mitte Lehen“, Galerie der Stadt und Galerie Fotohof im „Stadtwerk Lehen“.

Als Hommage an den Standort ist die Ausstellung „Lehen in alten und neuen Ansichten“ zu verstehen. Sie wurde vom Verein architektur technik + schule (Kurator: Wolfgang Richter) in Kooperation mit dem Bewohnerservice Lehen geplant und zeigt Lehener Impressionen des Fotografen Max Otte (1924-2013) aus den Jahren 1958-1997. Diesen sind Ansichten von Alfred Angerer, Klaus Fleischhacker und Andreas Hauch gegenübergestellt.

Ausgewählte historische Fotos zu den Themen Ludwig Viktor Brücke, Ignaz Harrerstraße, Wohnbau, Lager, Lehener Stadion runden das vielfältige Bild von Lehen ab.

Beispiele aus dem at+s Projekt „Urbanität am Beispiel Lehen“ vermitteln einen Eindruck, wie sich Jugendliche der NMS Lehen (Nathalie Hangöbl), des Christian Dopplergymnasium (Herwig Geroldinger) und des BG Zaunergasse (Klaus Fleischhacker), begleitet von den Architektur ExpertInnen Alfred Angerer, Özgül Coban-Nagels und Kristina Gimpl mit dem Stadtteil auseinandergesetzt haben.

 

DATUM

25. NOV 2020 bis 17. FEB 2021

BETEILIGTE

Fotografien von Max Otte (1924–2013), Alfred Angerer, Klaus Fleischhacke, Andreas Hauch, SchülerInnen des BG Zaunergasse, des Christian Doppler Gymnasiums und der NMS Lehen

LINKS

Blog NMS Lehen
Video Soundscape I. Harrerstraße des BG Zaunergasse

VIRTUELLER RUNDGANG

360.eboran.at